Die Ausstiegsmethode, die Sie ohne Ihr eigenes Dazutun vom Rauchen befreit, gibt es nicht. Lassen Sie sich zudem durch einen möglichen Rückfall nicht entmutigen. Die meisten Personen brauchen drei bis vier Anläufe, um die Rauchgewohnheiten endgültig abzulegen.

 

Eine gute Vorbereitung auf den Rauchstopp bietet optimale Startchancen. Trotzdem reicht die Willenskraft allein oft nicht aus, um erfolgreich zu sein. Gerade bei einer starken Nikotinabhängigkeit bieten Medikamente wertvolle Unterstützung. Mit einem einfachen Test können Sie herausfinden, wie nikotinabhängig Sie sind.

Abhängigkeitstest

Füllen Sie die nachfolgenden Felder aus und klicken Sie auf "Meine Abhängigkeit testen". Damit der Test richtig durchgeführt werden kann, ist es unerlässlich, alle Fragen zu beantworten.


Wie viel Zeit vergeht, bis Sie Ihre erste Zigarette rauchen, nachdem Sie am Morgen aufgewacht sind?
Fällt es Ihnen schwer, an Orten mit Rauchverbot das Rauchen zu unterlassen? (z.B. Kinos, Bibliotheken)
Auf welche Zigarette könnten Sie am wenigsten verzichten?
Wie viele Zigaretten rauchen Sie durchschnittlich pro Tag?
Rauchen Sie in den frühen Morgenstunden in kürzeren Abständen als während der restlichen Zeit des Tages?
Rauchen Sie, wenn Sie so krank sind, dass sie tagsüber im Bett bleiben müssen?
Punktetotal:

rauchstopplinie

rauchstopp wettbewerb